“Tierfutter statt Böller!” – Informationskampagne auch in Köthen gestartet

In den vergangenen Tagen verteilte Mitglieder unserer nationalrevolutionären Partei “Der III. Weg” Flugblätter im Stadtgebiet der Stadt Köthen und informierten über unsere Kampagne “Tierfutter statt Böller!”.

 

 

 

 

Umweltschutz in Anhalt

Mitgefühl und Solidarität sind Triebkräfte der Aktivisten unserer Partei „Der III. Weg“, die bereits vor wenigen Wochen die Kampagne „Tierfutter statt Böller“ bundesweit erneut starteten.

Nachdem in Sachsen-Anhalt bereits in der Region Magdeburg tausende Flugblätter verteilt und Sachspenden übergeben werden konnten, gab es nun auch in Anhalt den Startschutz zur Tierschutz-Aktion. Themenbezogene Flugblätter wurden durch unsere nationalrevolutionären Aktivisten an die deutsche Bevölkerung der Bachstadt Köthen verteilt und verdeutlich, dass Umweltschutz auch immer Heimatschutz bedeutet!

 

In den kommenden Tagen sind unsere Parteimitglieder weiterhin unterwegs, informieren die deutsche Bevölkerung über unsere Kampagne und lassen den lokalen Tierhilfsorganisationen dringend benötigte Spenden zukommen.

 

Weihnachtsgeschenke für tierische Freunde

Auch nach dem Jahreswechsel 2020/2021 führt unsere nationalrevolutionäre Partei die Spendenaktion „Tierfutter statt Böller“ durch, um ehrenamtliche Tierheime zu unterstützen.

In ganz Deutschland gibt es solche Tierunterkünfte, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, herrenlose Tiere aufzunehmen und zu versorgen. Oft ausgesetzt und gequält leiden viele dieser Tiere entsetzliche seelische und körperliche Qualen. Eine Entwicklung, die viele Tierheime zu Heldentaten beflügelt.

Um diesen selbstlosen Einrichtungen unter die Arme zu greifen, veranstaltet unsere Partei jedes Jahr die Spendenaktion „Tierfutter satt Böller!“

Unserem Parteiprogramm verpflichtet, setzen wir uns mit dieser Aktion für einen natürlichen und artgerechten Lebensraum der Tier- und Pflanzenwelt ein.

 

Leiste auch Du Deinen Beitrag und unterstütze unsere Aktion. Kontakt kannst du mit uns über unsere E-Post-Adresse: [email protected] aufnehmen.





Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird nicht öffentlich sichtbar. Kommentare mit strafbarem Inhalt oder Verweisen zu anderen Netzseiten werden nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
ZYSHY9EH

×