Sing mit, Kamerad! Die Grenzwacht hielt im Osten

Das Lied “Die Grenzwacht hielt im Osten” stammt aus dem Gedicht “die Baltenfahne” von Karl Freiherr Manteuffel-Katzdangen. Er war mit Hans von Manteuffel verwandt, der 1919 in Riga fiel. Das Lied erzählt die Geschichte der deutschen Soldaten, die kurz nach dem 1. Weltkrieg im Baltikum kämpften. Das Gedicht entstand 1920, nur ein Jahr, nachdem Hans von Manteuffel gefallen war. Das Gedicht wurde erstmalig in den 30er Jahren ohne Melodie veröffentlicht und anschließend vertont.

 

Liedtext “Die Grenzwacht hielt im Osten”

1. Die Grenzwacht hielt im Osten, dem Feinde lange stand,
Heut kehrt ihr letzter Posten, zurück ins Vaterland.
Erschöpft und aufgerieben, in treuer Ritterschaft,
Die Besten sind geblieben, uns ander’n brach die Kraft.

2. Doch bringen wir die Fahne, die wehend vor uns stritt,
Von Rigas blut’gem Plane, in allen Ehren mit.
Die sturmbewährt sich nimmer, vor einem Feind geneigt,
Und heute noch und immer, den Weg nach Osten zeigt.

3. Es rauscht dorthin zu mahnen, zu ihr der Väter Geist,
Trotz aller Not ein Ahnen, das deutsche Zukunft heißt.
Sind wir auch fremd geworden, euch Brüdern aus dem Reich,
Aus West und Süd und Norden, das Banner blieb sich gleich.

4. Ob wir auch hier verderben, das kümmere euch nicht,
Die Fahne zu vererben, ist unsere letzte Pflicht.
Ich darf nicht länger zagen, bald zwingt sie euren Sinn,
Nach Ostland sie zu tragen, sie will sie muss dorthin.
Nach Ostland sie zu tragen, sie will sie muss dorthin.

 

Warum “Sing mit, Kamerad!”

Zu einer kulturerhaltenden, wie kulturschaffenden Bewegung gehört auch das Singen. Nun gibt es aus dem deutschen Volk heraus einen reichen Schatz an völkischen, bündischen und soldatischen Liedern, die nicht in Vergessenheit geraten dürfen. Wir wollen mit diesem Angebot eben jene Lieder wieder ins Bewusstsein der heutigen Aktivisten rufen. Weitere Lieder findet du auf Spreaker.





  • Sehr schönes Lied und sehr schöne Aufnahme! Vielen Dank für dieses Kultur erhaltende Projekt mit seiner Vielfalt an unterschiedlichen Liedern!

    Freyja 12.06.2021
  • Von wem stammt diese Vertonung? Weiß das jemand?

    Anton 12.06.2021
    • Also das Lied selbst haben Männer und Frauen aus dem Parteiumfeld eingesungen. Der Verfasser der Noten des Liedes ist uns aber unbekannt.

      admin 14.06.2021
  • Danke!

    Furor Teutonicus 10.06.2021

Kommentar schreiben

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 500 begrenzt.

Deine E-Mail Adresse wird nicht öffentlich sichtbar. Kommentare mit strafbarem Inhalt oder Verweisen zu anderen Netzseiten werden nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
ZYSHY9EH

×