Verteilaktion in Weingarten

Aktivisten unserer nationalrevolutionären Partei führten am Mittwoch, dem 18. August 2021 in Weingarten bei Ravensburg eine Flugblattverteilung durch. Damit möchten wir auf die Verfehlungen der aktuellen Politik und die direkten Auswirkungen auf unser Volk aufmerksam machen. Ein großes Thema ist hierbei die Gefahr durch ausländische Gewalttäter, die von der BRD-Kuscheljustiz, wenn überhaupt, nur sehr milde bestraft werden. Jüngstes Beispiel aus Weingarten ist hierfür die Vergewaltigung einer 85-jährigen Seniorin durch einen aus Südamerika stammenden 30-jährigen Ausländer.

Am 14. August überfiel der Mann die ältere Dame nahe einer Tankstelle in der Abt-Hyller-Straße, prügelte auf sie ein und vergewaltigte sie. Anschließend ließ er sein Opfer schwerstverletzt in einem Gebüsch liegen und flüchtete vom Tatort. Eine Nachbarin fand die Seniorin dort auf. Sie erlitt einen Schock und musste betreut werden. Wenig später konnte der Tatverdächtige nach einer Fahndung im Ravensburger Stadtgebiet, dank der guten Beschreibung der älteren Dame, festgenommen werden. Der Täter wird sich wegen versuchten Mordes und Vergewaltigung verantworten müssen. Wie bekannt ist, werden Gutachter den psychischen Zustand des Mannes überprüfen, weshalb das Urteil erwartungsgemäß mild ausfallen dürfte. Die 85-Jährige schwebt mittlerweile nicht mehr in Lebensgefahr.





Kommentare

Kommentar schreiben

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 500 begrenzt.

Deine E-Mail Adresse wird nicht öffentlich sichtbar. Kommentare mit strafbarem Inhalt oder Verweisen zu anderen Netzseiten werden nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×