Verteilaktion in Unterhaching

Nach der zurückliegenden Bundestagswahl ist es um die politische „Einsatzbereitschaft“ der etablierten Parteien sehr ruhig geworden. Sie haben sich wieder in ihre Parlamente zurückgezogen und der Bürger steht mit seinen Problemen und politischen Lösungsvorschlägen wieder alleine da.
So gibt es seitens dieser Parteien keine Veranstaltungen, Redebeiträge oder „Briefkasten-Werbung“ mehr.

Für unsere nationalrevolutionäre Bewegung trifft dies natürlich nicht zu. Unsere Aktivisten sorgten vor der zurückliegenden Wahl für regen Kontakt zu ihren Landsleuten. Durch zahlreiche Veranstaltungen, Flugblatt-Aktionen oder Bürgergespräche wurde auf die Belange unserer Landsleute immer wieder eingegangen.

Auch jetzt ruhen unsere Aktivisten nicht. Mit einer Flugblattverteilung in der Gemeinde Unterhaching wurden mehrere Haushalte mit Informationen unserer jungen Partei versorgt.
Die Aktivisten des Stützpunktes München/Oberbayern legten dabei auf die Themen „Umweltschutz“, „Corona-Maßnahmen“ sowie „Linksextreme Gewalt“ besonderen Wert.

Nach wie vor gilt die Einsatzbereitschaft unseren Familien, unserem Volk und unserer Heimat! Wir stehen bereit!





Kommentare

Kommentar schreiben

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 500 begrenzt.

Deine E-Mail Adresse wird nicht öffentlich sichtbar. Kommentare mit strafbarem Inhalt oder Verweisen zu anderen Netzseiten werden nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×