Lügenpresse hetzt in Köthen

Home/Kurznachrichten/Lügenpresse hetzt in Köthen
  Die Lügenpresse in Köthen versucht gezielt, die Jugend mit ihrer manipulativen Propaganda zu beeinflussen und zu lenken. Die legale Arbeit unserer Partei "Der III. Weg" soll dabei diskreditiert werden. Dabei werden oft unwahre oder einseitige Informationen verbreitet, um die Meinung der jungen Menschen zu beeinflussen und sie von der Wahrheit fernzuhalten. Es ist entscheidend, dass unsere Jugend vor solcher Manipulation geschützt wird und die Möglichkeit hat, sich unabhängig und frei zu informieren.   Die Nationalrevolutionäre Jugend (NRJ) unserer Partei bietet hier eine einzigartige Möglichkeit, sich aktiv für eine starke und selbstbewusste Zukunft einzusetzen. Durch Engagement und Zusammenhalt können junge Menschen gemeinsam für ihre Werte und Ideale eintreten und sich gegen die Verzerrungen und Lügen der Medien wehren.   Lasst euch nicht von manipulativen Medien beeinflussen, sondern setzt euch aktiv für ein selbstbestimmtes und souveränes Deutschland ein. Engagiert euch für eine Zukunft, die auf Wahrheit, Freiheit und Stärke basiert; gemeinsam können wir eine positive Veränderung bewirken! Werdet Teil der NRJ!    

Noch keine Kommentare.

Kommentieren

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 500 begrenzt.

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×