Sporteinheit in Burg (bei Magdeburg) durchgeführt

Home/Kurznachrichten/Sporteinheit in Burg (bei Magdeburg) durchgeführt

„Mens sana in corpore sano – Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“

Unter diesem alten Leitsatz fanden sich am vergangenen Wochenende Mitglieder unserer nationalrevolutionären Bewegung im Raum Burg zusammen, um eine gemeinsame Sporteinheit durchzuführen.
Es wurden nach einer kurzen Erwärmung Leibesübungen in einem Kraftkreis sowie ein lockeres Sparring durchgeführt.

Am Ende der Sporteinheit wurde diese bei einer kleinen Stärkung aus Obst, Eiern sowie selbstgemachten veganen Müsliriegeln ausgewertet.

Danach machte man sich auf in die Ortschaften Grabow und Stresow, dort wurden Flugschriften mit dem Thema „Vorsicht Einbrecher“ verteilt. Anlass dafür war das Auftauchen von sogenannten Zinkerzeichen an verschiedenen Gebäuden in den genannten Orten. Mit einigen Bürgern wurden Gespräche geführt, in denen wir über unsere Arbeit aufklärten.

Anders als die etablierten Systemparteien, welche sich nur vor der Wahl scheinbar für die Anliegen der Bürger interessieren, kümmern wir uns das ganze Jahr um unser Volk.

Fürs Vaterland – Bereit!
Fürs Volk – Bereit!
Für die Heimat – Bereit!

Folgt uns bei Telegram!
t.me/stuetzpunktmagdeburgaltmark

Noch keine Kommentare.

Kommentieren

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 500 begrenzt.

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×