„III. Weg“-Parteivorstellung in Ingolstadt

In Ingolstadt folgten am Sonntag, den 7. September 2014, interessierte nationale Aktivistinnen und Aktivisten einem Aufruf zur „III. Weg“-Parteivorstellung, um so auch in der zweitgrößten Stadt Oberbayerns die noch junge nationalrevolutionäre Bewegung aus der Nähe kennen zu lernen. Ein Parteikamerad vom Stützpunkt Schwaben stellte mit der Unterstützung einer PowerPoint-Präsentation die Organisation sowie die Ziele des „III. Weg“ an einer Leinwand anschaulich vor.

Neben den programmatischen Punkten wurde auch insbesondere die ganzheitliche Ausrichtung der Partei in den Bereichen Kultur, Freizeit und Familie verständlich erläutert. So konnte anhand der Darstellung auch das wesentliche Selbstverständnis vom „III. Weg“ der nationalen Zuhörerschaft nachhaltig vermittelt werden. Neben dem politischen Kampf stehen im Mittelpunkt der volkstreuen Bewegung gleichberechtigt der Kampf um unsere Kultur und der Kampf um die Gemeinschaft.

Bisherige Aktivitäten, welche die erst Ende 2013 gegründete nationale Partei organisierte, wurden den geladenen Gästen anhand von gezeigten Fotos der Ereignisse näher gebracht, um so auch die reiche Palette der parteilichen Aktionsfelder noch bildhafter darzustellen. So konnte man Bilder von: Sonnenwendfeiern, Demonstrationen, Infotischen, nationalem Sportbegegnungen und vieles mehr im Großformat sehen. Zum Ende der Parteivorstellung bekamen interessierte Zuhörer natürlich auch die Möglichkeit entsprechende Fragen zum „III. Weg“ zu stellen, um noch detaillierter über diesen oder jenen Punkt aufgeklärt zu werden.


400 Jahre war Ingolstadt bayerische Landesfestung.
Hier im Bild ein Teil der eindrucksvollen Festungsanlage

Das schöne Spätsommerwetter an diesem Tage in Ingolstadt forderte bei so manchen „III. Weg“-Aktivisten auch noch spontan die Lust zur Stillung des eigenen Kulturdurstes hervor. Mehrere heimatverbundene Parteifreunde nutzen so den herrlichen Sonntag deshalb auch, um die imposante bayerische Landesfestung und die sehr gepflegte Parkanlage der Donaustadt gemeinsam zu besichtigen.
 





×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
ZYSHY9EH

×