Erste Impressionen zum „Tag der Heimattreue“ in Olpe

Tag der Heimattreue | Olpe 2018

Auch wenn es das Wetter gestern alles andere als gut mit uns meinte, sorgten unsere Aktivisten dafür, dass es ein toller Nachmittag für Groß und Klein wurde. Der gestrige Tag zeigte, dass Kultur, Identität und Gemeinschaft für unsere Partei keine leeren Worthülsen sind, sondern gelebte Werte, die dem politischen Kampf eine Grundlage bieten. Hier geht es zur Foto-Galerie.





2 Kommentare

  • Oh und so wie es aussieht hat die antifaschistische Aktion euch auch besucht. Das einzig gute bei denen ist, dass wenn sie sich mal trennen, sie immer noch Geschwister sind. In diesem Sinne: vorwärts immer rückwärts nimmer !

    Tobias Hinz 23.09.2018
  • Das Fest war trotz des Wetters sehr schön, selbst die Kinder haben sich von dem Wetter nicht den Spass nehmen lassen. Tolle Gespräche, schöne Musik (Hab mir ´ne CD ergattert aber leider vergessen signieren zu lassen) viele Menschen die zusammen den Rednern zu hörten. Ein paar verwirrte Geister waren auch da, deren Sinn mir aber verschlossen bleibt (Was bedeutet der Buss auf der Antifa Flagge?)
    Besonders Toll waren das jeder Umsonst bewirtet wurde (natürlich will man eine Kleinigkeit im Gegenzug spenden dürfen), die Kinder immer mit Spielen beschäftigt waren und alle am Schluss mit geholfen haben alles wieder abzubauen.
    Bei welchem Verein oder welcher Partei findet man so was? Nur da wo sich die Nachbarn gut kennen und ein starkes Gemeinschaftsgefühl vorhanden ist. Also sehr selten.
    Ich möchte mich für den schönen Tag bei den Organisatoren bedanken und hoffe bald alle wieder zu sehen.

    Sascha

    Sascha 23.09.2018