Rede von Tony Gentsch beim Heldengedenken 2018 in Wunsiedel

Auch der stellv. Gebietsleiter “Mitte”, Tony Gentsch aus dem Vogtland, sprach in Wunsiedel. In seiner Rede machte er noch einmal deutlich, dass jeder von uns seine Pflicht erkennen muss. Wir tragen eine hohe Verantwortung für das Erbe der Vorderen sowie für die Zukunft der Nachkommenden, welches beides nur aufrechterhalten werden kann, wenn wir unsere Pflicht ebenso wie unsere Ahnen erfüllen.