Videobeitrag von „Blickpunkt TV“ zu unserer Kundgebung gegen den CSD in Siegen

Am vergangenen Sonnabend, den 27. Juli, stellten sich unsere Aktivisten mit einer Kundgebung unter dem Thema „Familien schützen! Homo-Propaganda stoppen“ erneut der homopropagandistischen Parade namens „CSD“ in der Universitätsstadt Siegen entgegen. Dabei wurden sie in diesem Jahr von der nationalen Medienplattform „Blickpunkt TV“ begleitet.

Blickpunkt TV ist neben ihrer Netzseite auch auf Youtube und dem sozialen Netzwerk Facebook zu erreichen.

 

 





1 Comment

  • Es ist ein naturgesetzliches Familienbild!!!

    Gerd 30.07.2019

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!