DIVI-Präsident Uwe Janssens: Krise war “absolut vorhersehbar”

Beitragsbild Fakten Einschätzungen Strategien bei der Corona-KriseDer Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI), Uwe Janssens hat gegenüber den Zeitungen der Funke Mediengruppe erklärt, daß aus seiner Sicht die deutsche Politik nicht rechtzeitig genug auf die Ausbreitung des Coronavirus reagiert habe. Schließlich sei die Corona-Krise in Deutschland schon im Januar “absolut vorhersehbar” gewesen. Die Bundes- und Landesregierungen hätten die klaren Signale früher wahrnehmen müssen, um dann entsprechende Maßnahmen einzuleiten.





1 Kommentar

  • Die sogenannte Krise war nicht nur vorhersehbar, sie ist offenbar gewollt. Wir werden mit der Massenmigration, dem Finanzsystem, dem Wirtschaftssystem, dem Gesundheitssystem und vielem mehr, durch die Medien und Staat betrogen. Warum soll das bei dem Virus anders sein? Denkt einfach mal drüber nach! Die Tests sind ungenau und jeder Tote der positiv getestet wurde, ist automatisch ein Corona-toter. Alles Lug und Trug, die richtigen Todeszahlen sind weit unter jeder Grippewelle! Das Finanzsystem wäre sowieso dieses Jahr kollabiert, das sagen alle namhaften Ökonomen. Der Virus wird jetzt als Sündenbock benutzt, keiner gibt mehr dem verkommenem System die Schuld, prima oder?

    Tino Herrmann 31.03.2020
×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
ZYSHY9EH

×