AfD schmeißt Kalbitz raus

Nachdem in den vergangenen Wochen mehrere AfD-Politiker aufgrund ihrer nationalen Einstellungen aus der Partei geworfen wurden, hob der Bundesvorstand der Partei die Mitgliedschaft des brandenburgischen Landtagsabgeordneten und Fraktionsvorsitzenden Andreas Kalbitz auf. Grund für den Rausschmiss sei das Verschweigen von Mitgliedschaften in der Heimattreuen Deutschen Jugend (HDJ) und bei den Republikanern.

Laut Satzung kann eine Annahmeerklärung in die AfD unter anderem vom Bundesvorstand „mit Wirkung für die Zukunft“ widerrufen werden, “wenn der Bewerber in seinem Aufnahmeantrag oder sonst zu entscheidungserheblichen Fragen falsche Angaben gemacht oder wesentliche Umstände verschwiegen hat.” Im Bundesvorstand der AfD stimmten sieben Stimmberechtigte für und fünf gegen die Auflösung der Mitgliedschaft von Kalbitz.





  • Du kanst wie Spahn 25% Anteile von Pharmafirmen haben, Betieiligt sein bei NGOs, US Denkfabriken, Antlantikbrück und co auf der Lohnliste stehen…..Aber wehe du verhältst dich pro Deutsch……

    HellGATES 16.05.2020
  • Ist es jetzt schon verboten Deutsch zu sein und Deutsch zu denken?
    Wem geht es überhaupt was an, zu wem ich Kontakt habe? So wie die Parteien ihren Hintern im Bundestag nieder lassen, sind sie besorgt um ihren ach so guten Ruf. Gerade die AfD sollte doch wissen wer sie dort hin gebracht hat. So ein gebaren nennt jetzt auch noch dieser verklamte Haufen von AfD Demokratie? Alles was nicht passt wird Mundtot gemacht. Für Schandmale sind eigentlich doch andere zuständig gewesen. Schnell gelernt. Es wird Zeit für einen Wechsel an der Spitze der AfD, ich wüste da schon einen.
    Aber wenn das so weiter geht schaffen wir uns selbst ab. Gute Lösung.
    Bis Bald Wilhelm

    Wilhelm 16.05.2020
    • “Wen geht es überhaupt was an, zu wem ich Kontakt habe? ”

      Als Politiker und Aushängeschild seiner Partei muss er eben auf deren Ruf und Außenwirkung achten. Viel interessanter ist doch die Frage, wieso jemand wie Kalbitz sich überhaupt einer Partei wie der AfD anschließt. Da gibt es ja durchaus andere Alternativen. Was will man von diesem neoliberalen Haufen anderes erwarten, als dass sie sich um ihre Posten und fetten Diäten im Bundestag sorgen?

      Nur ich 17.05.2020
  • Darf ich einen Brief an Herrn Kalbitz anregen, auf das er sich der nationalen Sache des 3. Weges verschreiben soll?

    Matthias Wermter 15.05.2020
  • Selbstmord aus Angst vor dem Tod.
    Armseliger Haufen

    Franz Wittig 15.05.2020

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird nicht öffentlich sichtbar. Kommentare mit strafbarem Inhalt oder Verweisen zu anderen Netzseiten werden nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
ZYSHY9EH

×
Jetzt beim Rundbrief vom III. Weg anmelden

Hast Du Dich schon eingetragen?

✔️Anonym ✔️Kostenlos ✔️Exklusiv