Sing mit, Kamerad! Schlesierlied

Das Schlesierlied, auch unter dem Namen “Kehr ich einst zur Heimat wieder” bekannt, ist die Hymne der Region Schlesien, welche sich beiderseits des Ober- und Mittellaufs der Oder und sich im Süden entlang der Sudeten und Beskiden erstreckt. Schlesien liegt heute zum größten Teil in Polen (nach Veränderungen 1922 und 1945). Nur ein kleiner Teil im Westen der früheren preußischen Provinz Niederschlesien ist heute noch ein Teil der BrD. Ein südlicher Teil von Oberschlesien befindet sich heute in Tschechien. Der Liedtext stammt von Johannes Reinelt (1858–1906). Vertont wurde das Schlesierlied von Paul Mittmann (1868–1920)

Liedtext “Kehr ich einst zur Heimat wieder”

Kehr ich einst zur Heimat wieder
Früh am Morgen, wenn die Sonn’ aufgeht
Schau ich dann ins Tal hernieder
Wo vor einer Tür ein Mädchen steht

Da seufzt sie still, ja still und flüstert leise
Mein Schlesierland, mein Heimatland
So von Natur, Natur in alter Weise
Wir sehn uns wieder, mein Schlesierland
Wir sehn uns wieder am Oderstrand

In dem Schatten einer Eiche
Ja, da gab ich ihr den Abschiedskuss
Schatz, ich kann nicht bei dir bleiben
Weil, ja weil ich von dir scheiden muss

Da seufzt sie still, ja still und flüstert leise […]

Liebes Mädchen, lass das Weinen
Liebes Mädchen, lass das Weinen sein
Wenn die Rosen wieder blühen
Ja dann kehr ich wieder bei dir ein

Da seufzt sie still, ja still und flüstert leise […]

Warum “Sing mit, Kamerad!”

Zu einer kulturerhaltenden, wie kulturschaffenden Bewegung gehört auch das Singen. Nun gibt es aus dem deutschen Volk heraus einen reichen Schatz an völkischen, bündischen und soldatischen Liedern, die nicht in Vergessenheit geraten dürfen. Wir wollen mit diesem Angebot eben jene Lieder wieder ins Bewusstsein der heutigen Aktivisten rufen. Weitere Lieder findest Du auf Spreaker.





1 Kommentar

  • Sehr schön, das dieses Lied hier auf dieser Netzseite Eingang gefunden hat. Als Schlesier freut dies mich natürlich besonders. Der Kampf um die Wiedergewinnung des größten Teils meiner Heimat, welches östlich der Neiße liegt, wird erst dann enden, wenn ganz Schlesien wieder in deutscher Hand ist. Gleiches gilt aber auch für alle anderen Teile des Reiches, welche unter fremdländischer Besatzung stehen.

    Kai 23.05.2020

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird niemals öffentlich sichtbar!

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
ZYSHY9EH

×