Niederlande: Gewalttätige Proteste gegen Corona-Maßnahmen (+Video)

Corona-Krise Fakten Einschätzungen StrategienAn diesem Wochenende kam es in den Niederlanden in mehreren Städten zu teils gewalttätigen Protesten gegen die verschärften Corona-Maßnahmen, die z.B. auch eine Ausgangssperre von 21 bis 4.30 Uhr beinhaltet. In Amsterdam und Eindhoven versammelten sich trotz Demonstrationsverbot Hunderte Demonstranten und forderten ein Ende des Corona-Wahnsinns. Die Polizei ging mit Wasserwerfern, zu Pferd, mit Hunden und dem Einsatz von Schlagstöcken gegen die Demonstranten vor, welche sich mit Feuerwerkskörpern und Steinen gegen die Beamten zur Wehr setzten. Bereits am Abend zuvor hatte es in der Kleinstadt Urk Auseinandersetzungen mit der Polizei gegeben, als Dutzende Menschen gegen die Sperrstunde protestiert hatten.

 





1 Kommentar

  • Und hier min Deutschland? NIX!!!

    Luise 26.01.2021

Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird nicht öffentlich sichtbar. Kommentare mit strafbarem Inhalt oder Verweisen zu anderen Netzseiten werden nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
ZYSHY9EH

×