Aktualisierte Kontaktinformationen – Partei- und Bürgerbüro Siegen sammelt Spenden für Hochwasseropfer!

Aufgrund technischer Schwierigkeiten mit unserer Infonummer bitten wir über folgende Adresse mit uns Kontakt aufzunehmen : [email protected]

In vielen Regionen Westdeutschlands hat die Sturmflut der vergangenen Tage gravierende Schäden hinterlassen. Viele Menschen verloren in dieser Katastrophe ihr Hab und Gut, Existenzen wurden durch die Wassermassen vernichtet und sogar Familien durch den tragischen Verlust von Angehörigen zerrissen. Mehr und mehr wird das Ausmaß der Flutkatastrophe bekannt. Für uns als volkstreue Bewegung ist es dabei ein Selbstverständnis, nicht zu Zaungästen zu werden, sondern aktiv Hilfe zu leisten. Nachdem sich durch den Kontakt mit Betroffenen ein erstes Bild der Lage gemacht werden konnte, gilt es nun, den Grundsatz „Hilfe für Deutsche“ auch in dieser Ausnahmesituation praktisch umzusetzen!

In der kommenden Woche können in unserem Partei- und Bürgerbüro in der Schlachthausstraße 2 in 57072 Siegen neben unseren regulären Öffnungszeiten täglich nach Terminvereinbarung (Bitte die oben angegebene E-Post Adresse nutzen) Spenden aller Art abgegeben werden. Diese werden zeitnah in den betroffenen Gebieten in einem Einsatz an die Hochwasseropfer ausgegeben. Neben Kleiderspenden wird alles für den täglichen Bedarf benötigt (beispielsweise Hygieneartikel, Handtücher, Decken, Kissen usw.). Jede Spende hilft! Darüber hinaus werden dringend zur Trockenlegung der Kellerräume Stromaggregate und Pumpen benötigt. Betroffene können sich auch direkt bei uns melden, um zielgerichtet die Hilfe auszurichten. Auch ist es möglich, sich bei der Verpflegung der Helfer zu beteiligen.

Taten statt Worte!
Pack auch DU mit an und unterstütze die Betroffenen!





  • Kameraden & Kameradinnen;
    helft mit unsere Heimat wieder aufzubauen.

    Mir fällt derzeit die Melodie “Auferstanden aus Ruinen” ein.

    Helft mit Tatkraft, Spenden und vorhandenen Maschinenfuhrpars
    unseren Volksgenossen in der Eifel und darüber hinaus in NRW,
    Rheinland-Pfalz und grenzüberschreitend die Heimat wieder auf-
    zubauen.

    Gemeinsam werden wir´s schaffen !

    Johannes Z. 19.07.2021
  • Gut , daß Ihr zur Solidarität aufruft, das ändert aber nichts daran, daß das SYSTEM total VERSAGT hat. Ich rufe daher zu einem bundesweitem Boykott der Bundestagswahl 2021 auf! Zeigen wir dem SYSTEM die Rote Karte!

    Alfred MAX 19.07.2021
  • Das verhalten der Grünen Verschwörung ist entlarvend ! Ich höre nichts von denen in den Medien . Die tun nichts aber in einigen Wochen kritisieren die wieder alle die heute helfen .

    Stefan Stolze 18.07.2021

Kommentar schreiben

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 500 begrenzt.

Deine E-Mail Adresse wird nicht öffentlich sichtbar. Kommentare mit strafbarem Inhalt oder Verweisen zu anderen Netzseiten werden nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
ZYSHY9EH

×