Auf den Spuren des eisernen Kanzlers (+Video)

Home/Stützpunkt Magdeburg/Altmark, Video/Auf den Spuren des eisernen Kanzlers (+Video)

Am Geburtstagswochenende des eisernen Kanzlers führten Aktivisten des Stützpunktes Magdeburg/Altmark zum dritten Mal eine Bismarckwanderung durch, bei der an diesen großen Deutschen erinnert werden sollte.

Es fanden sich neben Nationalrevolutionären auch zwei ukrainische Kameraden ein.
Gestartet wurde am frühen Morgen bei bestem „Kanzlerwetter“. Es ging über 32 km durch die schöne Natur, in der sehr viel Wildwechsel beobachtet werden konnte. In Schönhausen, dem Geburtsort des eisernen Kanzlers, wurde verweilt und das dortige Museum besucht. Weiter ging es dann durch die malerische Landschaft der Altmark, wo an einigen Kriegerdenkmälern und Gräbern unserer gefallenen Helden gedacht wurde.
Am Zielort angekommen, ließ man den Tag bei interessanten Gesprächen und einem deftigen Eintopf ausklingen.

 

Fürs Vaterland – Bereit
Fürs Volk – Bereit
Für die Heimat – Bereit

Folgt uns bei Telegram!
t.me/stuetzpunktmagdeburgaltmark

Noch keine Kommentare.

Kommentieren

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 500 begrenzt.

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×