Zwickau: Gedenken zum 76. Jahrestag des alliierten Bombenterrors

In den Abendstunden des gestrigen 19. März gedachten wir, anlässlich des 75. Jahrestages der Bombardierung Zwickaus, der Toten. Es wurden Kerzen entzündet und im Stillen an die Opfer des alliierten Bombenterrors gedacht. Niemals werden wir vergessen, was unserem Volk angetan wurde und wie die Alliierten über unsere Heimat Tod und Elend brachten.

Die Mörder von damals sind die Kriegstreiber von heute. Daher gilt es, die imperialistischen Kriegstreiber zu stoppen.





×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×