Magdeburg/Altmark: Winterwanderung und gelebte Solidarität

Home/Magdeburg/Altmark: Winterwanderung und gelebte Solidarität

Anfang Februar trafen sich Mitglieder und Sympathisanten unserer nationalrevolutionären Bewegung im Magdeburger Umland zu einer Wanderung zusammen, um die Gemeinschaft zu stärken. Auch Mitglieder der nationalistischen Jugendorganisation „Die Falken“, aus der Ukraine, beteiligten sich an der Wanderung! Dabei ging es auch darum, Solidarität mit dem kleinen Leon und seiner Familie zu zeigen. Der 9 Jahre alte Junge ist an der tückischen Blutkrankheit Leukämie erkrankt.

 

Zum ausführlichen Artikel geht es hier.

/
33

Noch keine Kommentare.

Kommentieren

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 500 begrenzt.

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×