Thema „Deutscher Sozialismus“ am offenen Abend im Landkreis Cham

OstbayernAm Samstag, den 20. Februar, trafen sich Aktivisten und Unterstützer des Stützpunktes Ostbayern unter Einhaltung des Hygienekonzepts zum offenen Abend im Landkreis Cham. Thema des Abends war „Deutscher Sozialismus“.

Unsere Landesvorsitzende Jasmin Eisenhardt eröffnete unter Grußworten den offenen Abend, und nach kurzer Bekanntgabe von Neuigkeiten und zeitnahen Terminen unserer Partei ging man zum Hauptthema des Abends über.

Deutscher Sozialismus!

Der deutsche Sozialismus ist die Anschauung, dass die Gemeinschaft den wichtigsten Wert verkörpert, der Einzelne ist Teil dieser Gemeinschaft und soll nach seinen Fähigkeiten seinen Platz in der Gemeinschaft finden und einnehmen. Daher streben wir eine Gemeinschaftsordnung innerhalb des Volkes an, bei der sich ein Volksangehöriger nur nach seinen Leistungen und Taten für sein Volk einbringen kann.

Veranschaulicht wurden diese Worte durch das Zeigen eines Lehrvideos, welches ausführlich auf den deutschen Sozialismus einging, aber auch negative Weltanschauungen wie z.B den ich-bezogenen Liberalismus erklärte. Nach dem ca. 40-minütigen Video wurde noch über das Hauptthema des Abends diskutiert und man kam zum Entschluss, dass zur Beseitigung der Klassen und sozialen Ungerechtigkeit die Schaffung des deutschen Sozialismus unausweichlich ist.

Im Anschluss berichtete ein Aktivist, der die Gedenkveranstaltung zur Zerstörung Dresdens besuchte, über seine Eindrücke der Veranstaltung. Diese wurde offenbar in Hinsicht auf den Lockdown und den verwirrenden und von Bundesland zu Bundesland verschiedenen, unübersichtlichen Regeln gut besucht. Ca. 700 Nationalisten (davon ca. 100 von unserer nationalrevolutionären Partei) fanden sich am Kundgebungsort ein. Dass lediglich eine Kundgebung genehmigt und der traditionelle Trauermarsch untersagt wurde, war zu bedauern und wurde als reine Schikane der Behörden empfunden.

Zum Ende des offenen Abends wurde einem Aktivisten aus dem Stützpunkt Ostbayern nach knapp zweijähriger aktiver Fördermitgliedschaft der Mitgliedsausweis unserer nationalrevolutionären Partei überreicht. Dieser war sichtlich überrascht und fühlte sich geehrt, jetzt ein fester Teil unserer Bewegung zu sein. Somit wurde der Abend für beendet erklärt und man freute sich auf den weiteren gemeinsamen Kampf fürs Vaterland.

Offener Infoabend - Stützpunkt Ostbayern





  • Buongiorno, vi scrivo dall’Italia. Posso farvi tramite mail una domanda di carattere storiografico?

    Rivoluzionario Europeo 27.03.2021
    • Yes. in english pelase,

      admin 29.03.2021
  • Ich wünschte solche Treffen wären in meiner Nähe.

    Ron 02.03.2021
    • Schreibe uns doch gerne über das Kontaktformular an und dann können wir ja schauen, ob in deiner Nähe Aktivisten von uns ansässig sind.

      App-02 03.03.2021
  • Kann man das 40-Minütige Video irgendwo anschauen?
    Beste Grüße

    willi westland 02.03.2021
    • Grüß Dich, dieses Video ist leider nur für parteiinterne Zwecke bestimmt.

      App-01 02.03.2021
      • Schade, aber kann ich nachvollziehen.

        willi westland 02.03.2021
×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
ZYSHY9EH

×