Nationale Freiräume verteidigen! – Spendenaufruf für Hilchenbach!

Home/Parteigeschehen, Stützpunkt Sauerland-Süd/Nationale Freiräume verteidigen! – Spendenaufruf für Hilchenbach!


Westdeutschland gilt für nationale Politik zumeist als hartes Pflaster. Umso wichtiger ist es, auch hier entsprechende Freiräume zu schaffen. Zwei Jahre lang zeigte unsere Partei bereits in Siegen, dass dies möglich ist. Nun ging es mit dem Erwerb einer ganzen Immobilie durch eins unserer Mitglieder weiter. Nicht nur unser Bürgerbüro, unsere sozialen Angebote und Veranstaltungsräume sind in dem Anwesen beheimatet, sondern auch Wohnraum für unsere Aktivisten.

Doch derzeit sieht sich dieses Projekt massiven staatlichen Angriffen ausgesetzt. Die örtliche Gemeinde verfolgt den Auftrag, ein Vorkaufsrecht zu konstruieren, um den Kaufvertrag nicht rechtskräftig werden zu lassen. Jedoch besitzt die Gemeinde gar kein Vorkaufsrecht und gibt dies in den eigenen Verwaltungsakten selbst zu. Es geht vielmehr darum, ein langwieriges Verfahren zu führen, um den Erwerb hinauszuzögern.

Wir berichteten bereits zu einem frühen Zeitpunkt und werden die Erkenntnisse noch ergänzen.

Wir haben bereits Zugriff auf das Gebäude und werden ohnehin nicht mehr das Feld räumen, was bedeutet, dass wir uns auf eine lange Zeit des „Besetzungszustandes“ vorbereiten müssen, bis eine gerichtliche Entscheidung, womöglich in mehreren Instanzen, gefällt wird. Doch die zu führenden Rechtskämpfe an verschiedensten Fronten dieses Staates kosten Geld, um sie in Gänze zu führen. Auch den Bewohnern selbst steht eine schwierige Zeit bevor, da finanzielle Mittel aufgebracht werden müssen, die nicht einkalkulierbar waren. Freilich werden am Ende des Willkürverfahrens umfangreiche Schadensersatzforderungen geltend gemacht, doch bis dahin gilt es, standzuhalten. Daher sind unsere Aktivisten um jede Unterstützung dankbar.

Spendenkonto:

Der Dritte Weg

IBAN: DE18 7415 1450 0023 3341 62

Verwendungszweck: Hilchenbach


Trotz immer noch stattfindenden Umbaumaßnahmen steht unser Parteibüro auch jetzt schon allen Interessierten zu folgenden Zeiten offen:

 

Jeden Freitag von 14:00 – 20:00 Uhr

Dammstraße 5 in 57271 Hilchenbach

 

Jeder ist eingeladen, sich selbst ein Bild unserer Arbeit und dem derzeitigen Stand zu machen. Mit dem Erscheinen eines eigenen Regionalblättchens namens „Wegweiser Hilchenbach“, das unsere Aktivisten im Hintergrund erarbeitet haben, fällt schon bald der Startschuss für unseren gewohnt hohen Aktivismus in der Region.

Verteidigen wir gemeinsam diesen nationalrevolutionären Freiraum!

Fürs Vaterland? Bereit!

Fürs Volk? Bereit!

Für die Heimat? Bereit!

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×