Krieg in der Ukraine – Tag 36 | 31.03.2022

Home/Ukraine-Krieg/Krieg in der Ukraine – Tag 36 | 31.03.2022

Lage am Abend des 31. März 2022

Auch heute konnten die Verteidiger im Raum Kiew, Tscherhiniw, Sumy und Charkow wieder Gebietsgewinne verzeichnen. Die russischen Aktivitäten begrenzten sich maßgeblich auf den Osten und die Stadt Mariupol. In der Festung am Asowschen Meer leisten die Verteidiger, darunter maßgeblich die Kämpfer des Azow-Bataillons, weiter hartnäckigen Widerstand, haben aber auch mit hohen Verlusten zu kämpfen. Etwa 14.000 russische Soldaten sollen bei der Kesselschlacht um die Festung gegen die Ukrainer eingesetzt sein.

Wie die zukünftige Taktik der russischen Armee aussieht, ist unklar. Die öffentlichen Verlautbarungen, sich jetzt maßgeblich auf den Osten zu konzentrieren, müssen natürlich nicht der Wahrheit entsprechen. Die Weigerung der weißrussischen Armee, sich in der Ukraine an Kampfeinsätzen zu beteiligen, könnte auch ein Grund für die Umgruppierung sein.

23:30 Uhr: Aufnahmen aus einem russischen Lager

23:00 Uhr: Kiew-Hostomel zurückerobert

Offenbar können die ukrainischen Verteidiger auf der ganzen Front westlich von Kiew wieder Gebiete von den Russen befreien. Dieses Video soll aus Kiew-Hostomel stammen. Weiteren Informationen nach ist noch eine größere Gruppe russischer Streitkräfte im Bereich Bucha-Hostomel eingekesselt worden.

22:30 Uhr: Weißrussissche Armee verweigerte offenbar Unterstützung

Offenbar weigerte sich die weißrussische Armee, im großen Maßstab an Putins Ukrainekrieg teilzunehmen. Der zurückgetretene Chef des Generalstabs der weißrussischen Streitkräfte spricht in einem Brief an den Verteidigungsminister davon, dass es in den Militäreinheiten eine massive Verweigerungshaltung gegenüber der Teilnahme an Kampfeinsätzen in der Ukraine gebe.

20:30 Uhr: Ukrainischer Hubschrauber bei Mariupol abgeschossen

Bei Mariupol ist ein ukrainischer Hubschrauber vom Typ Mi-8 abgeschossen worden. 15 Insassen starben, zwei überlebten schwerverletzt und wurden gefangenen genommen.

19:30 Uhr: Russen ziehen sich offenbar aus Tschernobyl zurück

Nach Angaben des ukrainischen Atomkonzerns Enerhoatom haben die Russen damit begonnen, Truppen aus Tschernobyl zurückzuziehen. Lediglich eine kleine Anzahl von Russen soll dort bleiben.

18:45 Uhr: Großflächige Sabotageakte an weißrussischer Eisenbahn

In Weißrussland kommt es seit Wochen immer wieder zu Sabotageakten an der Eisenbahn. Diese richten sich gegen den Transport russischer Militärgüter. Die Sicherheitsdienste haben schon über 30 Angestellte der staatlichen Eisenbahn wegen des Verdachts auf Sabotageakte festgenommen.

18:30 Uhr: Russische Truppen sprengen Staudamm bei Isjum

Russische Truppen haben einen Staudamm am Oskil-Fluss in der Nähe der Stadt Iskum gesprengt.

18:00 Uhr: Dynamo-Kiew-Hooligans an der Front

Übersicht über die gefallenen nationalen Aktivisten

Auf einer Übersichtsseite sammeln wir die bekanntgewordenen Todesfälle ukrainischer Nationalisten:

Märtyrer des ukrainischen Freiheitskampfes

13:00 Uhr: Weiterer Versuch für Evakuierung Mariupols

Heute startet ein weiterer Versuch, Zivilisten aus der umkämpften Hafenstadt zu evakuieren.

11:00 Uhr: Weiteres Luftabwehrsystem erbeutet

Wieder wurde ein russisches Luftabwehrsystem vom Typ TOR erbeutet.

10:30 Uhr: Russische Panzer in Mariupol

Auf diesem Video kann man die Taktik der russischen Panzer in Mariupol gut beobachten. Aus Angst vor ukrainischen Stellungen werden die Häuser am Straßenrand einfach willkürlich beschossen.

10:00 Uhr: Russen verminen Straße bei Borodjanka

Eine bei Borodjanka von den Russen verlegte Minensperre kann die ukrainischen Autofahrer offenbar nicht davon abhalten, die Straße trotzdem zu benutzen. Nicht immer sind die Minen aber so leicht erkennbar wie in diesem Fall.


Meldungen von Tag 35 – 30. März 2022


Meldungen von Tag 34 – 29. März 2022


Meldungen von Tag 33 – 28. März 2022


Meldugen von Tag 32 – 27. März 2022


Meldungen von Tag 31 – 26. März 2022


Meldungen von Tag 30 – 25. März 2022


Meldungen von Tag 29 – 24. März 2022


Meldungen von Tag 28 – 23. März 2022


Meldungen von Tag 27 – 22. März 2022


Meldungen von Tag 26 – 21. März 2022


Meldungen von Tag 25 – 20. März 2022


Meldungen von Tag 24 – 19.03.2022


Meldungen von Tag 23 – 18. März 2022


Meldungen von Tag 22 – 17. März 2022


Meldungen von Tag 21 – 16. März 2022


Meldungen von Tag 20 – 15. März 2022


Meldungen von Tag 19 – 14. März 2022 


Meldungen von Tag 18 – 13. März 2022


Meldungen von Tag 17 – 12. März 2022


Meldungen von Tag 16 – 11. März 2022


Meldungen von Tag 15 – 10. März 2022


Meldungen von Tag 14 – 09. März 2022


Meldungen von Tag 13 – 08. März 2022


Meldungen von Tag 12 – 07. März 2022


Meldungen von Tag 11 – 06. März 2022


Meldungen von Tag 10 – 05. März 2022


Meldungen von Tag 9 – 04. März 2022


Meldungen von Tag 8 – 03. März 2022


Meldungen von Tag 7 – 02. März 2022


Meldungen von Tag 6 – 01. März 2022


Meldungen von Tag 5 – 28. Februar 2022


Meldungen von Tag 2 – 25. Februar 2022


Meldungen von Tag 1 – 24. Februar 2022

×

Schneller und einfacher Kontakt über WhatsApp - Einfach auf den unteren Button klicken!

 

Kontakt über Threema unter der ID:
Y87HKB2B

×